Kosmetik (Medizinisch)

Liebe Patienten,
ich bin froh und stolz Ihnen mein neues Gerät zur Behandlung von Anzeichen vorzeitiger Hautalterung präsentieren zu können.
Das individuelle skin concept von premium aesthetic erzielt mit der technischen Neuentwicklung onetec Verbesserungen des Hautbildes mit verblüffendem Soforteffekt. Störende Hautanomalien werden sofort, wirksam und sicher entfernt. Damit kann ich Ihnen Lösungen für Problemfelder im kosmetischen Bereich anbieten, die bisher durch aufwendige Laserbehandlungen therapiert werden mussten. Oftmals mit erheblichen Nebenwirkungen.
Mit onetec können wir:
Couperose, Fibrome, kleine Äderchen, Blutschwämmchen, Spinnenmale, Pigmentstörungen, Altersflecken und Falten effektiv behandeln.

Das Verfahren basiert auf speziell modulierten, hochfrequenten Energieimpulsen, die bei Hautkontakt in Wärme umgewandelt werden. Eine exakte Steuerung durch Mikroprozessoren garantiert einen schonende, sichere und effektive Behandlung mit minimaler Gewebebelastung.
Somit ist es mir gelungen eine wichtige Lücke in der medizinischen Ästhetik zu schließen und kann Ihnen eine umfassende Behandlung sämtlicher Hautproblem anbieten.

Fotos Vorher/Nachher finden Sie hier.

Mal ehrlich, nicht mehr 20 zu sein hat viele Vorteile. Frau weiß was sie will- und was sie nicht will. Es gibt noch viel zu tun, aber viele Dinge sind auch schon auf den Weg gebracht. Ihre Argumente werden gehört, Ihr Wort hat Gewicht- im privaten wie im beruflichen Umfeld. Aber, es gibt auch Veränderungen, die nicht ausschließlich erfreulich sind. Die Haut verändert sich und erste Falten machen sich bemerkbar. Zunächst sollten Sie diese als Lachfältchen willkommen heißen... aber möglicherweise werden es irgendwann mehr als Ihnen lieb ist und Sie haben Sorge älter auszusehen, als Sie sich fühlen. Und genau an dieser Stelle setzt mein Angebot an.

Die moderne Faltenbehandlung ermöglicht eine breite Palette von minimalinvasiven Methoden ohne Skalpell und lange Ausfallzeiten bei sofort sichtbaren Ergebnissen genau die Stellen zu korrigieren, die Sie stören. Wenn einzelne Falten das harmonische Erscheinungsbild des Gesichts stören, behandelt man selbstverständlich nur diese. Grundsätzlich sind die Möglichkeiten aber heute deutlich vielfältiger. Sinnvoll ist nachstehend beschriebenen Reihenfolge:

  1. Eindeutig an erster Stelle steht eine ausführliche Beratung, das Ausloten der eigenen Behandlungswünsche und die Vermittlung des zu erwartenden Behandlungsergebnisses. Dies schützt Sie vor Enttäuschungen bei unrealistischen Zielsetzungen. Dann folgt die Erstellung eines Behandlungs- und Kostenplanes, sowie die medizinische Aufklärung über mögliche Risiken und Nebenwirkungen.
  2. Bei einer Gesamtbehandlung (Full Face Approach) wird man im nächsten Schritt die überaktive mimische Muskulatur insbesondere im Bereich der obere Gesichtshälfte, also Stirnfalten, Zornesfalte und Falten an den seitlichen Augenpartien mit Botulinumtoxin (Botox) reduzieren. Dies führt zu einer Reduktion der mimische Falten - wohlgemerkt nicht zu einer kompletten Beseitigung (Maskengesicht). Die Wirkdauer beträgt 4-6 Monate.
  3. Im Laufe des Lebens baut sich der Wangenknochen ab, das Wangenfett „rutscht“ ab und bildet die sog. Hamsterbäckchen und die Kinnkontur schwindet. Hier hilft der Ersatz des verlorengegangen Volumens. Mit „Radiesse“ (ein Calciumhydroxylappatit) steht ein hochvisköses Material mit einer entsprechend großen Hebekraft und einer lang anhaltenden Wirkung zur Verfügung. Dies ist besonders geeignet zur großflächigen Volumenauffüllung, bei tiefen Falten, sowie zur Betonung des Jochbeins und zur Kinnkonturierung.
  4. Jetzt sind die verbliebenen Falten an der Reihe, diese werden durch die Unterspritzung mit einem hyaluronsäurehaltigen Gel minimiert. Klassiker sind die Nasolabialfalte, das Lippenvolumen oder die Marionettenfalten. Damit die Behandlung optimal auf die Faltentiefe und Ihre Wünsche abgestimmt werden kann, gibt es dieses Gel in drei unterschiedlichen Konzentrationen.
  5. Zur Auffrischung des Taints gibt es eine unvernetzte Hyaluronsäure die in die obersten Hautschichten eingebracht wird und sich dort gleichmäßig ausbreitet, dies führt zu einer Beseitigung feiner Knitterfältchen, die Haut erscheint rosig und frisch.
  6. Last but not least werden mit einem hochdosierten Fruchtsäurepeeling (bis zu 25 % TCA) die obersten Hautschichten abgeschält und die darunter liegende neue und frische Haut kommt zu Tage. Diese hohen Konzentrationen dürfen nur in einer Arztpraxis verwendet werden und kommen hauptsächlich für 2 Indikationen in Betracht:
    • bei Akne, unreiner und grobporiger Haut
    • bei lichtbedingten Pigmentflecken und bei altersbedingten Knitterfältchen.

Selbstverständlich müssen Sie nicht alle diese Schritte in chronologischer Reihenfolge durchlaufen, sondern wählen ganz nach Ihren persönlichen Wünschen einzelne oder mehrere aus.

Regelmäßig finden in meinen Praxisräumen Ästhetikberatungen durch eine besonders ausgebildete externe Fachkraft statt. Sie steht Ihnen 30 min. zur persönlichen Beratung zur Verfügung. Parallel biete ich jährlich eine Patientendemonstration an, bei der Sie mir bei der Faltenbehandlung über die Schulter gucken können.

Oder Sie sprechen mich an und vereinbaren einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin. Ich freue mich darauf, Ihre Wünsche zu erfüllen. 

Fotos zur Faltenbehandlung finden Sie hier.

Fotos zur Lippenkorrektur finden Sie hier.

Fotos zum Volumenaufbau finden Sie hier.