Das Praxisteam steht Ihnen gerne zur Verfügung. 

Dr. med. Gabriele Freifrau von Villiez

Frau Dr. med. Gabriele Freifrau von Villiez, verfügt über eine langjährige frauenärztliche Erfahrung. Neben der medizinischen Kompetenz gilt ihr besonderes Augenmerk der individuellen gesundheitlichen Beratung.

Dem Studium der Humanmedizin in Maastricht/ Niederlande und der Promotion an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule in Aachen im Fach Kinderkardiologie folgte die Erteilung der Approbation im Januar 1991. Nach langjähriger Krankenhaustätigkeit zunächst in den Niederlanden, dann am Krankenhaus Düren in der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe erfolgte im Dezember 1996 die Anerkennung als Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe. Von 1997-2006 arbeitete Frau Dr. von Villiez in verschiedenen frauenärztlichen Praxen.

Von 2002-2006 leitete sie das Institut für Frauengesundheit mit der Zielsetzung, Frauen durch medizinische Beratung in die Lage zu versetzen, Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen. Die Zahl der Gesundheitsleistungen nimmt dank immenser Fortschritte in der medizinischen Forschung ständig zu, anderseits sind die Grenzen des finanziell Möglichen in unserem Gesundheitssystem erreicht. Hier erleichtert eine fundierte Beratung der Patientin die Entscheidung für oder gegen kostenpflichtige Zusatzleistungen. Während dieser Tätigkeit veröffentlichte Frau Dr. von Villiez verschiedene medizinische Ratgeber zum Themenkreis Frauengesundheit.

Seit September 2006 ist Frau Dr. von Villiez als Frauenärztin in Langerwehe niedergelassen.

Frau Dr. von Villiez spricht fließend Französisch, Niederländisch und Englisch, ist verheiratet und hat drei Kinder. 

Zertifizierung Zertifizierung zum Ersttrimesterscreening (FMF Deutschland) mit jährlicher Rezertifizierung 2007: Erlangung der Ermächtigung zur Durchführung der Sonographie der Brustdrüse nach den Richtlinien der KV 2010: Zertifizierung zum Ersttrimesterscreening (FMF Deutschland) mit jährlicher Rezertifizierung 2011-12: Einjährige Weiterbildung zur Erlangung der Genehmigung zur Ausführung der Psychosomatische Grundversorgung 2012: Qualifikation zur fachgebundenen genetischen Beratung 2012: Qualifikation zur Durchführung des erweiterten Ultraschallscreenings im 2. Trimenon nach Regelung des MuSchu-Gesetzes 2014-15: Weiterbildung zur Erlangung der Genehmigung zur Untersuchung des feto-maternalen Gefäßsystems mittels Doppler-Verfahren

Wir sind bemüht, Ihnen den Aufenthalt in unserer Praxis so angenehm wie möglich zu gestalten und sind für jede positive aber auch kritische Anmerkung dankbar.

Wir bieten Ihnen eine hochqualifizierte Versorgung bei allen gynäkologischen und geburtshilflichen Fragestellungen an. In unseren großzügigen und freundlich gestalteten Räumen steht modernste apparative Ausstattung für Diagnostik und Behandlung zur Verfügung. Wir bemühen uns um kurze Wartezeiten, andererseits nehmen wir uns aber auch Zeit in Konfliktsituationen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Silke Leuer

 

Ina Seidel

 

Sandra Schnock

 


Christine Schell

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder: Th.Hieronymi / www.FotoHiero.de